n-tv.de - Politik

22.08.2017 - 22:25 Uhr
Martin Schulz warnt vor einer von US-Präsident Trump angheizten Aufrüstung, der Kanzlerin Merkel tatenlos zusehe. Im Falle eines Wahlsiegs will der SPD-Kandidat den Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland forcieren.
22.08.2017 - 20:41 Uhr
Die Uno hat beschlossen, Nordkorea wirtschaftlich weitgehend zu isolieren. Unternehmen, die Geschäfte mit dem Regime in Pjöngjang machen, laufen Gefahr, selbst zum Ziel von US-Sanktionen zu werden.
22.08.2017 - 19:35 Uhr
Weil die Sicherheitsbehören ihnen theoretisch Anschläge zutrauen, werden zwei Islamisten abgeschoben. Beide erheben vergeblich Klage dagegen. Die harte Linie ist umstritten - aber laut einer Grundsatzentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts rechtmäßig.
22.08.2017 - 19:06 Uhr
Lichtblick für die deutsche Werftenindustrie: Nato-Partner Norwegen bekundet Interesse an vier Hightech-U-Booten. Strategisch und technisch wollen die Norweger enger mit Deutschland zusammenrücken. Von der Leyen deutet weitere Pläne an.
22.08.2017 - 18:20 Uhr
Auf zehn Menschen sticht ein junger Marokkaner in Finnland ein, zwei Frauen sterben. Die Polizei behandelt den Fall als Terroranschlag. Nun gibt der Mann zwar zu, zugestochen zu haben, doch töten wollte er angeblich niemanden.